Fettleder Meterware

Wir führen Fettleder in Meterware in 9 Farben (rot, blau, grau, pink, tanne, oliv, cognac, braun, und schwarz).  Beschreibung Fettleder ganz unten auf der Seite


Fettleder 24mm Breite Einzelriemen

Sie kaufen ein Stück FettlederRiemen in der Länge von 1,2-1,3m, kaufe Sie 2 Stück, erhalten sie 2 einzelne Riemen in der angegebenen Länge, nicht zusammenhängend. Dicke 3,6-4,2mm

11,99 €

  • verfügbar
  • 4 - 6 Werktage Lieferzeit1

Fettleder 30mm Breite Einzelriemen

Sie kaufen ein Stück FettlederRiemen in der Länge von 1,2-1,3m, kaufe Sie 2 Stück, erhalten sie 2 einzelne Riemen in der angegebenen Länge, nicht zusammenhängend. Dicke 3,6-4,2mm

16,00 €

  • verfügbar
  • 4 - 6 Werktage Lieferzeit1

Fettleder 28mm Breite Einzelriemen

Sie kaufen ein Stück FettlederRiemen in der Länge von 1,2-1,3m, kaufe Sie 2 Stück, erhalten sie 2 einzelne Riemen in der angegebenen Länge, nicht zusammenhängend. Dicke 3,6-4,2mm

15,00 €

  • verfügbar
  • 4 - 6 Werktage Lieferzeit1

Fettleder 34mm Breite Einzelriemen

Sie kaufen ein Stück FettlederRiemen in der Länge von 1,2-1,3m, kaufe Sie 2 Stück, erhalten sie 2 einzelne Riemen in der angegebenen Länge, nicht zusammenhängend. Dicke 3,6-4,2mm

17,00 €

  • verfügbar
  • 4 - 6 Werktage Lieferzeit1

Fettleder 38mm Breite Einzelriemen

Sie kaufen ein Stück FettlederRiemen in der Länge von 1,2-1,3m, kaufe Sie 2 Stück, erhalten sie 2 einzelne Riemen in der angegebenen Länge, nicht zusammenhängend. Dicke 3,6-4,2mm

19,00 €

  • verfügbar
  • 4 - 6 Werktage Lieferzeit1

Was ist "Fettleder"? Was macht es so toll?

Vorteile von Fettleder gegenüber normalem Leder:

Fetttleder ist

  • nässeunempfindlich (nimmt kein Wasser auf)
  • von Anfang an sehr weich und geschmeidig, behält diese Geschmeidigkeit ein Leben lang
  • liegt auch sehr weich und angenehm in der Hand, ist sehr griffig
  • sehr flexibel, hält höchste Belastungen aus
  • sehr dauerhaft, sieht auch nach Jahren noch edel und schön aus

Fettleder wird schon vor der Weiterverarbeitung in verschiedenen Arbeitsschritten gewalkt und vorgefettet. Das macht es besonders strapazierfähig und gleichzeitig weich. Meine erste Fettlederleine ist nun schon 14 Jahre im tagtäglichen Einsatz und ich kenne kein anderes Material was so robust und langlebig ist, dazu gleichzeitig noch gut aussieht und obenrein immer angenehm in der Hand liegt.

Fettleder ist übrigens nicht zu verwechseln mit dem immer häufigeren "Softleder".
Dieses Leder wird mechanisch "weichgeklopft" wodurch die Faser des Leders beschädigt wird. Oft wird es nach dem Gerben auch geölt und als Fettleder angeboten. Diesem Leder fehlt es aber an Stabilität und vor allem an der Langlebigkeit!


Daran kann man echtes Fettleder unterscheiden von Softleder was als Fettleder angeboten wird. Echtes Fettleder ist auch an den Schnittkanten rundherum gleichmäßig "fettig". Also wenn Sie z.Bsp. 1cm von der Leine abschneiden, ist das Ende genauso voll durchfettet. Softleder was als Fettleder verkauft wird, ist an den Schnittkanten hell und dort nicht gefettet - das heißt es nimmt dort Wasser, Schmutz etc. auf.


Das hier angebotene Fettleder in Meterware entspricht höchster Qualität und ist aus Deutschland.


Pflege von Fettleder
Fettlederprodukte sind von sich aus schon sehr pflegeleicht.
Bei normalem Gebrauch benötigt die Fettlederleine gar keine Pflege.

Bei extremem Gebrauch (Schnee, Eis, Salzwasser) sollte die Leine grob gereinigt werden und nach dem Trocknen (nicht auf der Heizung) kann die Leine ganz leich eingeölt werden. (Kein Fett, kein Pfanzenfett, kein Lederfett, sondern Fettlederöl). Dieses können Sie in kleinen Mengen auf Anfrage gerne über uns beziehen.